Dr. Ulrike von Lersner

Diplompsychologin, Psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie, Supervisorin, Praxisleitung

Psychotherapeutin Dr. Ulrike von Lersner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PSYCHOTHERAPIE IST IMMER WIEDER AUFS NEUE SPANNEND:

 

Gemeinsam mit den Patienten spüren wir Puzzleteile auf, setzen sie zusammen und lernen so das Problem verstehen. Als Nächstes finden wir Schritt für Schritt einen für den Patienten optimalen Lösungsweg und setzen diesen schließlich in die Tat um.


Ausbildung und Studium

  • Dissertation zur psychischen Gesundheit von Teilnehmern an Programmen der Freiwilligen Rückkehr in die Nachfolgestaaten Ex-Jugoslawiens an der Universität Konstanz
  • Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie in Berlin, Konstanz und Toronto (Kanada)
  • Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie für Erwachsene) nach Ausbildung an der Berliner Akademie für Psychotherapie, Berlin (Eintrag im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin) 
  • Zusatzqualifikation zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche) nach Ausbildung an der Berliner Akademie für Psychotherapie
  • Zusatzqualifikation zur Gruppentherapeutin nach Ausbildung am Zentrum für Psychotherapie der Humboldt-Universität zu Berlin

Berufliche Tätigkeiten (Hochschule)

  • Forschungsaufenthalt an der McGill University in Montréal, Kanada in der Abteilung für Transkulturelle Psychiatrie und dem Cultural Consultation Service des Jewish Hospital Montréal 
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Psychologie der Humboldt- Universität zu Berlin, Fachbereich Psychotherapie und Somatopsychologie
  • Wissenschaftliche Angestellte der “AWO Heimatgarten”, Berlin, im Rahmen der Promotion 
  • Mitarbeiterin am Institut für Psychologie der Universität Konstanz, Abteilung Klinische Psychologie

Berufliche Tätigkeiten (Klinisch)

  • Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis 
  • Freie Mitarbeit als Psychotherapeutin bei "start" Psychotherapie, Berlin
  • Mitarbeit in der Psychosomatischen Abteilung der Charité, Berlin
  • Klinische Psychologin in der Psychiatrischen Institutsambulanz des St.Joseph-Krankenhauses, Berlin
  • Konzeption und Leitung einer psychosozialen Kinder- und Jugendambulanz in Gllogovc, Kosovo
  • Therapeutin an der psychologischen Modell- und Forschungsambulanz für Flüchtlinge der Universität Konstanz
  • Mitarbeit in der Neuropsychologischen Abteilung der Station für Epilepsie, Krankenhaus „Königin Elisabeth Herzberge“, Berlin
  •  Mitarbeit an der Psychiatrischen Abteilung des Hospital Alvear, Buenos Aires, Argentinien
  • Mitarbeit in der psychologischen Abteilung des Sozialzentrums CAS in Mexico Stadt

Weiterbildung

  • Narrative Expositionstherapie zur Behandlung von PTBS, Universität Konstanz

 

  • Grundmodul "Diversitykompetenz im klinischen Alltag", Psychosoziales Zentrum Düsseldorf

 

  • Summer Program in Transcultural Psychiatry, McGill University Montréal

 

  • Grundkurs "Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy" (CBASP), Berliner Akademie für Psychotherapie 

 

  • Verhaltenstherapie in Gruppen, Zentrum für Psychotherapie der Humboldt-Universität zu Berlin

 

  • Mindful Self Compassion, AWP Berlin 

 

  • Grundkurs Schematherapie, Institut für Schematherapie Berlin